Schulprogramm

Unsere Leitgedanken

Hier finden Sie unsere Leitgedanken zu den Bereichen Erziehung, Bildung, Leistung und Integration / Inklusion.

ERZIEHUNG

Wir sehen unsere Schule als einen Lebens- und Lernraum an, welcher auf ein Miteinander ausgerichtet ist, das durHier ch Achtung, soziale Rücksichtnahme, ein friedliches Miteinander, Toleranz und gegenseitigen Respekt geprägt ist.

Unser Leitbild basiert auf einem verantwortungsvollen Umgang mit Menschen, Dingen und der Natur.

Alle an unserer Schule Beteiligten sollen sich wohlfühlen, weswegen wir Lebens-, Lern- und Erfahrungsräume in einer wertschätzenden Atmosphäre schaffen, die durch Verlässlichkeit und Offenheit gekennzeichnet ist.

Weitere Informationen können in unserem Erziehungskonzept / Vertretungskonzept eingesehen werden.

BILDUNG

Wir betrachten unsere Schule als einen Ort des Lernens, an dem alle willkommen sind und an dem die Lernenden wie die Lehrenden in ihrer Individualität angenommen werden und die persönliche Eigenart in der Gestaltung von Schule ihren Platz findet.

Unser Schulleben wird untermauert durch schülerInnenorientierte, strukturierende und handlungsorientierte Rituale sowie sinnvolle und präventive Regeln, welche ein gelingendes soziales Miteinander stützen.

Wir kooperieren ganzheitlich mit unseren SchülerInnen und wecken Freude und Interesse am Lernen. Somit können wir jedes einzelne Kind seinen Fähigkeiten und Stärken entsprechend fordern und fördern.

Uns ist es ein Grundbedürfnis unsere SchülerInnen durch individuelle Förderung, herausfordernde Lernaufgaben und offene Unterrichtsformen ganzheitlich dabei zu begleiten, selbstständige, selbstbewusste und kompetente Persönlichkeiten zu werden.

Weitere Informationen können in unserem Konzept zur Unterrichtsgestaltung / Förderkonzept eingesehen werden.

LEISTUNG

Wir legen großen Wert auf kompetenzorientierte und pädagogische Leistungsbewertungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen können in unserem Leistungskonzept eingesehen werden.

INTEGRATION / INKLUSION

Wir sehen Inklusion und Integration als eine Perspektive für alle an unserer Schule Beteiligten an, ganzheitliche Lernerfahrungen gemeinsam zu erleben.

Wir denken, dass soziale Verantwortung am besten in einer Gruppe gelernt wird, in der Vielfalt der Lernenden und aller Beteiligten als Chance angesehen wird (s. Integrations- und Inklusionskonzept).

Weitere Informationen können in unserem Integrations- und Inklusionskonzept eingesehen werden.