Betreuung

Ogata und ÜMB

Pädagogische Fachkräfte und pädagogisch geschultes Personal fördern die sozialen, emotionalen, kommunikativen und fachlichen Fähigkeiten der Kinder unter Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Entwicklung.

  • Hausaufgabenbetreuung (mit LehrerInnen)
  • Mittagessen in familiärer Atmosphäre
  • Kindgerechte Freizeitgestaltung
  • Kooperation mit externen Anbietern
  • abwechslungsreiche Ferienprogramme
  • enge Kommunikation und Kooperation zwischen allen Beteiligten im System Schule

Unserer OGATA und ÜMB stehen großzügige Räumlichkeiten (Hausaufgabenraum, Spielraum mit Ruhezonen, Garten und Mensa) für die pädagogische und familiäre Nachmittagsbetreuung zur Verfügung.